Stand Up Paddling mit Hund


Stand Up Paddling (SUP) ist eine tolle Freizeitbeschäftigung mitten in der Natur und dein Hund ist mit dabei – was gibt es Schöneres?!

Unser Trainingsaufbau ist so konzipiert, dass die Hunde sich in Ruhe mit dem Board vertraut machen und somit von Anfang an lernen, sich auf dich und deine Signale verlassen zu können. 
So wächst das gegenseitige Vertrauen und die Bindung zwischen dir und deinem Hund wird gestärkt.

Außerdem absolviert ihr beim Stand Up Paddling ein ganzheitliches und gelenkschonendes Fitness-Workout, das Stabilität, Balance und Muskulatur trainiert. Durch das stetige Ausbalancieren wird die Tiefenmuskulatur angesprochen – und zwar bei Mensch & Hund. 

Wir sind zertifizierte "SUP Hund"-Trainer und haben uns zusätzlich zum SUP Instructor (ACA) ausbilden lassen.

Safety first ist daher unser Motto!!!

Die Ausrüstung (Boards, Paddel, Leashes, Schwimmhilfen für den Hund sowie ggf. für den Mensch) erhaltet ihr von uns - sowie die Gelegenheit, die verschiedenen Typen der iSUPs (aufblasbare Boards) im Anschluß zu testen. Aber Achtung: hoher Suchtfaktor!!! ;-)

Die Kursinhalte: 

-Einweisung Ausrüstung SUP

-Erlernen der Grundtechniken (Mensch)

-Hund und Board lernen sich kennen

-Übungen zu Lande und zu Wasser

-Langsames Heranführen

-Sicherheit auf dem Board

Voraussetzungen SUP mit Hund-Einsteigerkurse:
es sind keine Vorkenntnisse im Stand-Up-Paddling nötig. 

Der Mensch muss schwimmen können. Der Hund sollte sozialverträglich sein, "Sitz" und/oder "Platz" kennen und (betreut) am Ufer auf seinen Menschen warten können. Der Kurs ist auch für eher wasserscheue Hunde geeignet!

Bei Interesse komme bitte telefonisch oder per EMail auf uns zu.

Conny (SUP mit Hund Trainer, SUP Instructor (ACA)): 
0171 3861274
[email protected]  

Die SUP mit Hund Einsteigerkurse finden am Kinzigsee/Langenselbold statt.

++++++++++++++

Termine Gruppenkurse:

So., 21.07.24 ab 9:00 Uhr

Sa., 27.07.24 ab 9:00 Uhr